Véloroute L'Echappée Centre Ardenne

Véloroute L'Echappée Centre Ardenne

Herbeumont

Renovierung des berühmten Viadukt von Herbeumont über der Semois.

Gesamtbudget : 936 750 € exkl. MWST
EFRE-Anteil : 512 213 € exkl. MWST

UNBEFAHRBAR

Ende der Arbeiten : 31/07/2021

Partner:
Service public de Wallonie

  • Herbeumont

    Das in 40 m Höhe über die Semois führende Viadukt von Herbeumont – ein außergewöhnliches Erbe im Bahnbereich – wird im Rahmen des Projekts einer Teilrenovierung unterzogen, welche seine Erhaltung sichert. Abdichtung der Fahrbahnplatte und vollständige Renovierung des Bogens über dem Campingplatz Champ le Monde.

    Herbeumont

Muno – Carignan

Errichtung eines Streckenabschnitts von 9 km Radwanderweg mit eigener Fahrspur zwischen Muno und Carignan.

Gesamtbudget : 781 683€ exkl. MWST
EFRE-Anteil : 429 926€ exkl. MWST

BEFAHRBAR

Beendet : 31/12/2020

Partner:
Communauté de Communes des Portes du Luxembourg

  • Muno - Carignan

    Auf einer alten Eisenbahnstrecke konzipierter Radweg mit Verbindung nach Belgien (RAVeL von Muno). Diese Investition ermöglicht es, den Grenzeffekt zu eliminieren. Radfahrer erhalten die Möglichkeit, auf einer gesicherten und sehr angenehmen Strecke in ländlicher Umgebung zwischen den Tälern der Semois und der Chiers Belgien und Frankreich zu verbinden.

    Muno - Carignan