Andere Knotenpunktnetze

Leie-Tal und Monts de Flandre

830 km

Leie-Tal und Monts de Flandre

Zwischen der Leie und den Monts de Flandre bieten 830 km Wege, die Sie mit dem Rad zurücklegen können, jedes Mal wunderbare Erlebnisse! Die Mühlen und Berge Flanderns – Orte der Erinnerung an die Region Artois und der Natur am Ufer der Leie – verleihen Ihrer Fahrt eine unvergleichliche Authentizität. Genießen Sie die Ruhe entlang der Leie – hier macht das Fahren richtig Spaß. Alternativ können Sie auch die hügeligeren Wege rund um einen der sieben Gipfelpunkte, die auch als „Monts de Flandre“ („Berge Flanderns“) bezeichnet werden, wählen. Cassel, der höchste, liegt auf 176 Metern!

Leie-Tal une Monts de Flandre

Zu entdeken

  • Cassel, Lieblingsdorf der Franzosen, höchstgelegenes Dorf in Französisch-Flandern
  • Departementmuseum von Französisch-Flandern in Cassel, führend für flämische Kunst
  • Im Haus der Schlacht von Noordpeene und der Schlacht an der Peene von 1677
  • Kloster Mont des Cats, wichtiger spiritueller Ort
  • Stadt Bailleul
  • Ein gutes Essen in einem Estaminet Flamand.
  • Dörfer mit Charakter.
  • Aufenthalt im Grünen in einer der „Ecolodges de la Lys“

Leistungen

Liste der Häuser mit dem Zeichen „Accueil Vélo“ auf www.lenordavelo.fr/accueil-velo

Support

Karte zum Kauf verfügbar auf www.jadorelenord.fr/boutique

Mehr erfahren

www.jadorelenord.fr/a-velo