Toutes les véloroutes

Véloroute Vallée de Somme

191,9 km

Véloroute Vallée de Somme

Diese Route ermöglicht es Ihnen, mit dem Rad flussaufwärts entlang der Somme zu fahren und zwar von ihrer Mündung bis zu ihrer Quelle: Was könnte aufregender sein? Ausgehend von Saint-Valery-sur-Somme in der Somme-Bucht fahren Sie in die Richtung von Amiens mit seiner berühmten Kathedrale. Der Verlauf der Véloroute Nationale 30 führt Sie in das Gebiet Aisne mit seinen Sümpfen und zahlreichen Kanälen (eventuell über einen Umweg über die Art déco-Stadt Saint-Quentin neben der Strecke). Der Ausflug endet in Tergnier, von wo aus Sie mit dem Zug zurückfahren oder Ihr Abenteuer auf der EuroVelo 3 fortsetzen können. Die Véloroute Vallée de Somme ist damit eine tolle Verbindung zwischen der am Ärmelkanal entlanglaufenden EuroVelo 4 und der EuroVelo 3, die Sie entweder nach Paris oder nach Brüssel führt! “

À découvrir

  • La Baie de Somme
  • La cathédrale d’Amiens
  • La Collégiale Saint-Vulfran d’Abbeville
  • St-Quentin et les sources de la Somme (hors parcours)
  • Musée de la Résistance à Tergnier
  • Base de loisirs de La Frette à Tergnier

Ausgangspunkte

Saint-Valery-sur-Somme, Amiens und Tergnier

Services

Mit dem Label „Accueil Vélo“ versehene Unterkünfte entlang der Strecke.
Die Schleusenhäuser wurden renoviert und zu Orten umgebaut, an denen Sie empfangen werden: Cafés, Unterkünfte oder für das Tal typische Häuser.

Supports

  • Véloguide „La Somme en roue libre – de la source à la Baie“ – éditions Ouest-France

En savoir plus

somme-tourisme.com
randonner.fr